Schlagwort: CERN

Open Science als Antwort auf die „Reproduzierbarkeitskrise“

Open Science als Antwort auf die „Reproduzierbarkeitskrise“! Am vergangenen Mittwoch hat Sünje Dallmeier-Tiessen im Rahmen der Ringvorlesung das Thema Open Science und insbesondere die praktische Umsetzung dessen näher dargestellt. Ein besonderer Fokus ihres Vortrages lag auf der Umsetzung dieses Themas an dem wohl bekanntesten Forschungsinstituts Europas – wenn nicht gar der Welt – am CERN…

Read Article →
Welche Hindernisse hemmen den Open Science Trend und welche Anreize motivieren die Teilnehmer_innen?

Open Science soll Wissenschaft für alle bedeuten. Eine Rückführung wissenschaftlicher Ergebnisse, Daten und Praktiken in die allgemeine Öffentlichkeit. Ein Traum für viele Wissenschaftler_innen und eine (noch) nicht vorstellbare Zukunft für andere. Am CERN, einem der größten Datenproduzenten der gegenwärtigen Wissenschaftsindustrie und einer einzigartigen Domäne für kollaboratives, wissenschaftliches Arbeiten wird der Trend bereits gelebt. Wissenschaftler aus…

Read Article →
back to top