Blog

Welche Hindernisse hemmen den Open Science Trend und welche Anreize motivieren die Teilnehmer_innen?

Open Science soll Wissenschaft für alle bedeuten. Eine Rückführung wissenschaftlicher Ergebnisse, Daten und Praktiken in die allgemeine Öffentlichkeit. Ein Traum für viele Wissenschaftler_innen und eine (noch) nicht vorstellbare Zukunft für andere. Am CERN, einem der größten Datenproduzenten der gegenwärtigen Wissenschaftsindustrie und einer einzigartigen Domäne für kollaboratives, wissenschaftliches Arbeiten wird der Trend bereits gelebt. Wissenschaftler aus…

Read Article →
Wer profitiert von Open Data?

Dieser Blogbeitrag entstand zu dem Vortrag „Wikidata: Curating Data about the World with 17000 Volunteers“ (zu deutsch: Wikidata: Daten über die Welt kuratieren mit 17000 Freiwilligen), dem 6. Vortrag der Ringvorlesung Open Technology For An Open Society. Gehalten wurde er von Lydia Pintscher, Produktmanagerin von Wikidata. Viele Menschen nutzen Wikipedia täglich. Sei es, um etwas…

Read Article →
Jede*r braucht Zugang zu Wissen

Wikidata hat es sich zum Ziel gesetzt, all das Wissen der Menschheit in einer Datenbank zu speichern und es Maschinen sowie Menschen zur freien Verfügung zu stellen. Was im ersten Moment sehr positiv klingt, birgt jedoch auch Risiken für unsere Gesellschaft. Lydia Pintscher, die an Wikidata mitarbeitet, gibt uns einen Einblick in das Projekt der…

Read Article →
Kann Social Media der Gesellschaft dienen?

Im Rahmen der Ringvorlesung Open Technology for an Open Society hielt Hanna Krasnova – Professorin an der Universität Potsdam und Private Investigator am neugegründeten Weizenbaum-Institut – ihre Vorlesung zum Thema „Social Media: the Bright, the Dark and the Ugly“. Sie forscht im Bereich Social Media an einer der beliebtesten Schnittstellen zwischen Mensch und Technik. Dabei…

Read Article →
Warum man 1995 Verschlüsselungssoftware als Buch abgedruckt hat und andere Kuriositäten staatlicher Überwachung

In der Vorlesung am 8. November gab uns Sven Herpig einen Einblick in seine Arbeit bei der Stiftung Neue Verantwortung und stellte die Geschichte von staatlichem Einfluss auf Verschlüsselung – die sogenannten Crypto-Wars –  und deren heutige Fortsetzung vor. Diese staatlichen Maßnahmen führte zu ungewöhnlichen Ergebnissen und später soll auch der Titel dieses Blogbeitrags klar…

Read Article →
Die politische Bedeutung unserer technischen Entscheidungen (Perspektive 2)

Am letzten Mittwoch war Julia Kloiber von der Open Knowledge Foundation Deutschland als Sprecherin bei der Ringvorlesung Open Technology For an Open Society. Die Open Knowledge Foundation Deutschland ist ein Ableger der Open Knowledge Foundation international und ein gemeinnütziger Verein, der sich nach eigener Darstellung für offenes Wissen, offene Daten, Transparenz und Beteiligung einsetzt. Julia…

Read Article →
Die politische Bedeutung unserer technischen Entscheidungen

Sollte aus öffentlichen Geldern entwickelte Software Open Source sein? Was bedeutet eigentlich „Open Source“ und was hat das mit Politik zu tun? Das Thema des Vortrags der Ringvorlesung vom 01. November 2017 trägt den Titel „The Political Importance of our Technical Decisions“ oder frei übersetzt „Die politische Bedeutung unserer technischen Entscheidungen“. Als Student im Bachelor…

Read Article →
Über algorithmische Entscheidungen und Ungerechtigkeiten

Dies ist der erste Beitrag in einer Reihe von Blogeinträgen von Studierenden, die begleitend zu der Ringvorlesung „Open Technology for an Open Society“ an der Freien Universität Berlin entstehen. Die Beiträge werden wöchentlich veröffentlicht und reflektieren die Themen, die in dem Vortrag der jeweiligen Woche präsentiert wurden. In diesem Beitrag ist das Lorena Jaume-Palasís Vortrag…

Read Article →
Das “Lehrexperiment” – Anforderungen an die zukünftige Informatikausbildung

In den letzten zwei Wochen haben mich neben der Ringvorlesung weitere Konferenzen (FORCE2017, WikidataCon) und Aktivitäten (MfN Workshop on Virtual Reality) in Anspruch genommen. Es ist eine spannende Zeit, mit vielen Diskussionen mit Freund_innen und Kolleg_innen. Daher komme ich heute erst dazu, von einem kleinen “Lehrexperiment” zu berichten, welches ich gerade durchführe und hier erläutern…

Read Article →
Ein kurzer Blick zurück und dann nach vorn

Vor über zwei Jahren hatte ich die Idee für diese Veranstaltung und in den letzten Monaten konnte ich sie mit tatkräftiger Unterstützung von Lyudmila Vaseva endlich umsetzen. Was will ich mit dieser Veranstaltungsreihe erreichen? Die Informatik, vor allem der Einfluss der Informatik auf unsere Gesellschaft, hat sich in den letzten Jahren tiefgreifend verändert. Die von…

Read Article →
back to top